Loading...

Mit der ASME-Anerkennung hat die VAKO GmbH & Co. KG erneut ihre Leistungskraft unter Beweis gestellt, die unseren Kunden im internationalen Wettbewerb zu Gute kommt.

ASME DOWNLOADS DER VAKO

Seit dem 1. Januar 2019 ist die VAKO Vakuumbehälter- und Apparatebau GmbH & Co. KG Mitglied im Industriegaseverband (IGV) Berlin. Der Industriegaseverband (IGV) fördert die Sicherheit, den Umweltschutz und die Technik bei der Herstellung und dem Umgang mit Industriegasen.

 

Unser Managementsystem ist nach DIN EN ISO 9001 : 2015.

DIN EN ISO 9001 : 2015 DOWNLOAD.

VAKO GmbH & Co. KG arbeitet seit 1993 auf der Basis eines zertifizierten QM-Systems nach
DIN EN ISO 9001 / EN 29001.

DIN EN ISO 9001:2008 PDF DOWNLOAD

Wir fertigen bis zu einem Durchmesser von 4.500 mm, einer Stücklänge von 45.000 mm und einem Stückgewicht von 100 t. Behälter und Rohre geeignet für Gase, Flüssigkeiten, Dämpfe und Vakuum.

Erfahren Sie mehr über VAKO und unsere Fertigungskompetenzen…

Seit Sommer 2014 bieten wir Ihnen den Korrosionsschutz und die Oberflächenvorbereitung Ihrer Teile an. Unser Team verfügt über ein hohe Fachkompetenz und kann sehr flexibel und dynamisch auf Ihre Wünsche reagieren. Neben der Entrostung von metallischen und nicht metallischen Teilen in unserem Freistrahlhaus, steht eine separate Lackierfläche zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über unseren Bereich der Oberflächentechnik….

Die VAKO GmbH & Co. KG steht für 100 % Qualität und fachmännische Fertigung. Jedes einzelne Bauteil unterliegt neben umfangreicher zerstörungsfreier Prüfungen und mit laufender Proben der werksinternen sowie externen Einzelabnahmen unter anderem folgender Abnahme-/Prüfgesellschaften wie z. B. TÜV, Lloyds, SGS, Ingenieurbüro F. Braun, usw.

Kundenseitige Inspektionen bzw. Prüfungen durch beauftragte Inspektionsgesellschaften werden von unserem professionellen Projektmanagement fertigungsbegleitend nach Bedarf durchgeführt.

Alle Informationen über Qualität und Zertifizierung lesen Sie hier…